Technisches Hilfswerk

Der Junghelfer


Die jugendlichen Mitglieder der THW-Jugend werden Junghelfer genannt. Junghelfer kann jeder werden, der das 10., aber noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet hat. Diese Junghelfer werden dann im Rahmen ihrer Ausbildung auf die Tätigkeiten im THW vorbereitet.
Mitglied kann jeder werden, der ein Interesse an der Mitgliedschaft hat. Es können natürlich, wie bei jedem Verein, Personen jeden Alters aufgenommen werden. Sind diese Mitglieder aber nicht jugendlich und wirken nicht direkt im Rahmen der Ausbildung mit, werden diese Mitglieder nicht Junghelfer genannt.

Bekleidung

Jeder Junghelfer erhält beim Eintritt eine speziell für die THW-Jugend angefertigte Jugendkleidung. Diese ist 7-teilig (Hose, Jacke, Sicherheitsschnürschuhe, T-Shirt lang- und kurzarm, Socken, Schutzhelm) und sieht der Einsatzkleidung des Technischen Hilfswerkes sehr ähnlich. Jacke und Hose sind ebenfalls in blauer Grundfarbe und mit gelben Reflektorstreifen ausgestattet. Zur Unterscheidung ist die Schulterpartie der Jacke hellblau abgesetzt.